Laxbene® 10 g

Bezeichnung: 

Laxbene® 10 g Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen, in Beuteln, für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene

Wirkstoff

Macrogol 4000

Anwendungsgebiet: 

Symptomatische Behandlung von Obstipation
bei Erwachsenen und Kindern ab
8 Jahren.
Vor Beginn der Behandlung muss eine organische
Erkrankung ausgeschlossen worden
sein. Die Behandlung mit Laxbene sollte
nur vorübergehend und unterstützend zu
einer gesunden Lebensführung und diätetischen
Maßnahmen zur Beseitigung der
Obstipation durchgeführt werden. Bei Kindern
sollte die Behandlungsdauer höchstens
3 Monate betragen. Wenn die Symptome
trotz begleitender diätetischer Maßnahmen
bestehen bleiben, sollte abgeklärt
werden, ob eine organische Ursache zu
Grunde liegt, die behandelt werden muss.

Status: 
Apothekenpflichtig
Darreichungsform: 
Pulver
Packungsgrößen: 

50 Beutel

 

Mehr Information auf:

http://www.laxbene.de

- Pulver in Beuteln zur Herstellung einer Lösung

- für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene

 

Dosierung:

1 bis 2 Beutel pro Tag

 

MIT FRUCHTIGEM APFEL-GESCHMACK

 

 

          

DQS-zertifiziert für den Unternehmensbereich Pharmakovigilanz

 

 

Vermeiden statt leiden – Aktiv gegen Darmkrebs

Die Stiftung LebensBlicke setzt sich für die Früherkennung von Darmkrebs ein und motiviert Menschen zu lebensrettender Vorsorge.

Unterstützen Sie uns! Spendenkonto 968, Sparkasse Vorderpfalz, BLZ 545 500 10.

 

Produkt Schnellwahl